Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemein

Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBs) gelten für alle Angebote der Hypnosanum GmbH, welche ab dem 27. Juni 2012 in der Schweiz durchgeführt werden.

Anmeldung

Die Anmeldung wird mit der Anmeldebestätigung von Hypnosanum und der Begleichung der Anzahlung verbindlich. Mit der Anmeldung erklären Sie sich mit unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Sollte ein Seminar ausgebucht sein, notieren wir Sie auf der Warteliste oder bieten Ihnen eine Alternative an. Das Nichtbezahlen einer Seminargebühr gilt nicht als Abmeldung.

Teilnahmegebühr

Unsere Seminargebühr beinhaltet das Seminarhonorar, umfassende Kursunterlagen, Zugang zum E-Learning-Portal, Übernachtungskosten im Hotel, Vollpension und Mineralwasser. Ca. 4 Wochen vor Seminarbeginn erhalten Sie Vorinformationen zu Hotel, Anreise und Vorbereitung.

Änderungen

Die Planung unserer Seminare erfolgt langfristig. Wir behalten uns vor, Änderungen der Termine, Seminarorte oder der Trainer vorzunehmen. Bei ungenügender Teilnehmerzahl wird das Seminar nicht durchgeführt und die einbezahlten Gebühren werden vollumfänglich rückerstattet. Die minimale Teilnehmerzahl beträgt 10 angemeldete Personen, 4 Wochen vor Seminarbeginn.

Seminarausschluss

Die Seminarleitung behält sich vor, einzelne Seminarteilnehmerinnen und – Teilnehmer begründet vom Seminar auszuschliessen. Als Ausschlussgrund gelten Nichtbezahlen der Seminargebühr, schwerwiegende Ehrverletzungen, Belästigung, vorsätzliche Sachbeschädigung oder Ähnliches. Ein Erlass der Seminargebühr ist in diesen Fällen ausgeschlossen.

Stornobedingungen

Eine Stornierung bis 4 Wochen vor Seminarbeginn ist kostenlos, danach verrechnen wir ohne Nennung eines Ersatzteilnehmers die Anzahlung in voller Höhe als Stornogebühr. Nennen Sie uns einen Ersatzteilnehmer, dann entfällt die Stornogebühr. Stornierungen können nur schriftlich an Hypnosanum GmbH, Bahnhofstrasse 104, CH-8001 Zürich getätigt werden.

Nicht besuchte Seminare

Nicht besuchte Seminare führen nicht zur Rückerstattung der Seminargebühr. Eventuell könnte folgende Ausnahme gelten: Ausnahmsweise aus medizinischen Gründen, gegen Vorlage eines Arztzeugnisses.

Hotelreservierung

Für alle 6 Module reserviert Hypnosanum auf Ihren Namen ein Hotelzimmer mit Vollpension. Die Kosten für Unterkunft und Verpflegung (nur Mineralwasser) sind im Seminarpreis enthalten.

Seminarbericht

Nach Seminarabschluss wird ein detaillierter Abschlussbericht zugestellt, in welchem die wesentlichen Punkte des Seminars aus Teilnehmer-, Trainer- und Institutssicht zusammengefasst sind.

Änderung Trainereinsatz

Bei Verhinderung eines gebuchten Trainers kann Hypnosanum einen anderen Trainer einsetzen.

Copyright

Die im Zuge eines Seminars oder einer Projektarbeit von uns bereitgestellten Unterlagen sind und bleiben geistiges Eigentum von Hypnosanum und stehen ausschliesslich jenen Personen zur persönlichen Verfügung, die an der Veranstaltung teilgenommen haben. Eine darüber hinausgehende Verbreitung und Nutzung dieses Materials ist an unsere vorherige, schriftliche Zustimmung gebunden.

Schweigepflicht

Trainer und Assistenten sowie sämtliches Personal von Hypnosanum verpflichten sich, über sämtliche Informationen, Wahrnehmungen, welche im Rahmen der Seminare gemacht werden, Stillschweigen zu wahren. Über einzelne Teilnehmer können daher auch gegenüber Auftraggebern keine Auskünfte bezüglich Verhalten und Fortschritte gegeben werden.

Zahlungsbedingungen

Die Rechnungen von Hypnosanum sind innert 10 Tagen nach Zustellung zu bezahlen. Bei Zahlungsverzug sind alle anfallenden Mahn- und Inkassospesen zu übernehmen, ausserdem wird ein Verzugszins in der Höhe banküblicher Zinssätze verrechnet.

Gerichtsstand

Sofern Teile oder einzelne Formulierungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.
Für Streitigkeiten aus Vertragsverhältnissen mit Hypnosanum GmbH gilt Zürich als Gerichtsstand.
Es ist ausschliesslich Schweizer Recht anwendbar.

Adresse

Hypnosanum GmbH
Bahnhofstrasse 104
CH-8001 Zürich